oeak_evga1-jpg
2
Nov
2006

eVGA – elektronisches Verzeichnis der Gesundheitsdienste-Anbieter

Das eVGA-Verzeichnis stellt eine zentrale Komponente für den flexiblen und sicheren elektronischen Austausch von Gesundheitsdaten dar.

Kunde: Österreichische Ärztekammer

Dafür werden Daten von derzeit knapp 30 Institutionen zusammengeführt und konsistent und sicher online verfügbar gemacht.

Die Vorteile:
– Unterstützung der sicheren Kommunikation
– Flexibel und zukunftsorientiert
– Aktuelles und konsistentes Abbild des österreichischen Gesundheitssystems

zur Website

Weitere Projekte zu diesem Kunden:

Corporate Design